19. April 2016

Frühlingserwachen

Kisses-Schätzchen genießt den Frühling im Garten.



















Mit ihren 12,5 Jahren ist sie den Umständen entsprechend noch gut drauf. Ohne ihre tägliche Dosis Metacam geht's allerdings nicht :-(. Beim Spazierengehen läuft sie nun nicht mehr 50 m vor mir her, sondern ich muss sie das eine oder andere Mal ermutigen schneller zu laufen.


Gnädigste möchte auch nicht mehr überall langgehen. Wenn sie einen Weg nicht mag, bleibt sie stur stehen, wie ein Bock - nichts zu machen. Aber dafür ist sie schon viel ruhiger geworden - auch im Umgang mit anderen Hunden, die interessieren sie selten. Zeitung lesen unterwegs ist viel spannender.


Heute habe ich erfahren, dass ihr Bruder Teddy seine liebe Familie im März verlassen musste. Ich kann mitfühlen, wie sehr sie trauern und ihren treuen Freund vermissen.


Und wir vermissen unsere Peppi auch noch immer sehr! Das süße Schnuddelchen bleibt für immer unvergessen!!!


Ich weiß, dass ich jeden Tag mit Kissi genießen muss. Es kann so schnell vorbei sein.... :-(.



23. Februar 2016

22.02.2016

Heute wäre Peppimaus 10 Jahre alt geworden. Wir hätten so gerne mit ihr gemeinsam gefeiert und sie noch um uns.

Wir vermissen Dich so sehr, geliebte Peppi!!!

Sie liebte den Schnee so sehr.


















Und Deine Mama Kissi vermisst Dich auch ganz doll!







17. September 2015

Geburtstags-Gaben

Gestern hatte Kissi hohen Besuch :-) anlässlich ihres 12. Geburtstages.

Züchterin Michi war da und hat ihr diese schicke und oberleckere Torte mitgebracht:




 
Ganz ehrlich - diese originellen Backkünste hätten wir ihr so nicht zugetraut :-).

Die Torte hat ungefähr einen Durchmesser von 20 cm, Kissi hat die Hälfte davon gestern gleich weggemampft. Sind so lecker Sachen drin, wie Rinderhack, Schmelzkäse, Creme fraiche, Hundeleckerlis etc.. Heute gibt's die andere Hälfte *schmatz*.

Kissi bedankt sich noch einmal ganz lieb und schickt einen dicken Schlabberkuss an Michi. Im nächsten Jahr darf die lecker Torte auch gerne noch eine Nummer größer sein :-)...



15. September 2015

Happy Birthday, liebe Kissimaus!

Kisses-Schätzchen wird heute 12 Jahre alt und wir sind so froh, dass wir sie noch bei uns haben dürfen.














Nachdem Peppi von uns gegangen ist, sah es erst so aus, als wollte Kissi hinterher gehen. Die ersten Wochen nach Peppis Tod waren nicht nur für uns, sondern auch für ihre Mama Kissi ganz schlimm. Mittlerweile hat sie sich wieder gefangen, zeigt zunehmend Freude und nimmt wieder Anteil am Leben.

Wir möchten ihr noch ein langes und ganz schönes Hundeleben ermöglichen. Gnädigste wird verwöhnt, gehätschelt und geknuddelt - was sie sehr genießt :-).

Ansonsten verhält sie sich altersgerecht: sie schläft viel, ist stur und öfter grummelig; sie schnarcht, pupst und rülpst :-) ... und sie ist schwerhörig :-/. Und trotzdem haben wir sie sooo lieb!!!


 

10. Juli 2015

Wir vermissen Dich!
















Alles verändert sich mit dem, 
was neben einem ist
oder neben einem fehlt.

3. Juli 2015

Abschied von Peppi-Maus


Gestern habe ich mein geliebtes Peppilein erlösen lassen müssen. Ich bin so unsagbar traurig über ihren Verlust - kann es nicht begreifen. Sie war so ein Sonnenschein in unserem Leben.

Pepita hatte bereits im vergangenen Dezember eine große OP - ihr wurde die Milchleiste entfernt, weil sie einen Mamatumor hatte - bösartig :-(. Wir waren der Meinung, dass sie sich wieder gut erholt hatte danach. Aber der Krebs hat wieder zugeschlagen und es gab nun keine Rettung mehr :-(((. Gestern um 9.55 Uhr ist sie über die Regenbrücke gegangen - zu Assina.

Mein armes Schnuddelchen, sie war so ein liebes Hundekind - so dankbar, zufrieden und entspannt. Hat uns und ihre Mama Kisses immer angehimmelt und sich gefreut, wenn alle da waren, sie ihr lecker Fresschen hatte. Fressen war ihr Leben :-)! 

Sie hat jegliche Zuwendung so sehr genossen, war einfach nur herzergreifend lieb und so süß.

Ich kann es nicht fassen, dass wir sie nicht mehr bei uns haben dürfen!!!!

Ich liebe Dich so sehr, Peppi!!!!

5. März 2015

sweet nine years

Das Peppele ist am 22.02. schon 9 Jahre geworden.

Schaut selbst - ich finde sie hat immernoch ihr Puppengesicht von damals. Einfach zu süß dieser Hund - und sooo lieb :-))!